A.C.I.M. Dancecrew

Es herrschte einige Zeit Stille hier im Blog – doch damit ist jetzt Schluss! Nach dem vielen Trubel im Sommer melden wir uns wieder zurück hier im Blog und wollen Euch updaten. Was hat sich in der letzten Zeit so getan bei uns? Und vor allem: Was ist noch geplant im Herbst und Winter? In diesem Beitrag erzählen wir Euch, wie der aktuelle Stand ist und geben Euch einen kleinen Ausblick auf das, was noch kommt.

Blackpool: Meer und Weltmeisterschaft

Die letzten zwei Monate haben uns ganz schön auf Trab gehalten. Für die UDO Weltmeisterschaft Ende August hat es uns nach Blackpool verschlagen, ein absolut magischer und irgendwie unwirklicher Ort. Für jeden von uns war es der erste Besuch in einem nordenglischen Badeort und wir waren fasziniert von der Kulisse, die uns dort erwartet hat. Natürlich mussten wir auch direkt den ewig langen Strand erkunden, unsere Füße ins Wasser halten und unsere Nasen in die frische Meeresbrise stecken. Gemeinsam den Sonnenuntergang zu beobachten, während Möwen über uns kreischen, war für uns etwas ganz Besonderes. Dort ist auch das Foto entstanden, welches ihr hier im Beitrag sehen könnt. Was sonst noch so auf diesem aufregenden Trip passiert ist und wie die Meisterschaft ablief, werdet ihr in unserem nächsten Blog nachlesen können – Ihr könnt also schon mal gespannt sein!

WIr nutzen die letzten Sonnenstrahlen aus

Nach einer kurzen Sommerpause Anfang September ging es für uns direkt weiter. Wer uns bei Instagram folgt, hat bestimmt schon gesehen, dass wir seit den letzten Wochen an vielen neuen Choreografien arbeiten. Unsere Trainerin Ece gibt uns im Moment viel Input und wir versuchen, die Zeit ohne Meisterschaften zu nutzen, um an unseren Stärken und Schwächen zu arbeiten. Solange das Wetter noch so einigermaßen mitspielt, wollen wir die neuen Stücke aufnehmen und kreativ in Szene setzten. Wenn es soweit ist, werdet ihr die Ergebnisse natürlich auf allen unseren Kanälen verfolgen können.

Wir starten mit frischen Ideen in den Herbst!

Aber das ist noch lange nicht alles! Die Schreiberlinge aus der Crew haben ihre Köpfe zusammengesteckt und sich so Einiges ausgedacht, um Euch wieder mehr an unserem Alltag als Tanzgruppe teilhaben zu lassen. Eine unserer Tänzerinnen, Nayeli, ist gerade auf tänzerischer Fortbildung in Los Angeles unterwegs und da auch den Wurzeln unserer Lieblings-Tanzstile auf der Spur. Davon, und was sie in Amerika noch alles gelernt hat, wird sie Euch bald berichten. Außerdem haben wir noch ein paar Herbst-Highlights für Euch geplant: Wir wollen Euch unsere liebsten Rezepte für diese Saison zeigen und unsere Lieblingssongs für einen entspannten, regnerischen Abend. Aber wir wollen an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten – lasst Euch überraschen!

Wir freuen uns auf mehr!

Wir sind nach diesem turbulenten Sommer auf jeden Fall enger zusammengerückt und haben uns darauf besonnen, was uns wirklich wichtig ist: die Freude an unserer großen Leidenschaft Tanz zu teilen. Deshalb können wir es kaum erwarten, unsere neuen Projekte hier zu veröffentlichen. Schaut also gerne bald wieder hier im Blog vorbei, wir freuen uns auf Euch.

P.S.: Falls ihr Anregungen, Fragen oder Ideen für uns habt, zögert nicht, uns hier unter dem Blog einen Kommentar zu hinterlassen oder uns eine Nachricht zu schreiben.

Leave a Reply